Auffahrunfall

#Potsdam, Schlaatz, Heinrich-Mann-Allee – 

Donnerstag, 13.01.2022, 22:10 Uhr – 

 

Zu einem Auffahrunfall ist es am späten Donnerstagabend im Stadtteil Schlaatz gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 34-jähriger Autofahrer mit seinem Opel auf der Heinrich-Mann-Allee in Richtung Waldstadt unterwegs, als er verkehrsbedingt abbremsen musste. Ein nachfolgender, 39-jähriger Autofahrer kam offenbar nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr mit seinem Nissan in weiterer Folge auf den Opel auf. Der Opel-Fahrer wurde leicht verletzt und nach einer ambulanten Behandlung durch den Rettungsdienst vor Ort entlassen. Die Autos blieben nach der Kollision fahrbereit, es entstand jedoch ein Sachschaden von 700,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: