Auffahrunfall mit Leichtverletzten

#Potsdam, Babelsberg Süd, Nuthestraße –

Sonntag, 22.08.2021, 15:00 Uhr –

Ein Verkehrsunfall hat sich am Sonntagnachmittag in Babelsberg Süd ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 31-jähriger Autofahrer mit seinem VW auf der Nuthestraße in richtung Potsdam Zentrum unterwegs und musste verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte ein 66-jähriger Mercedes-Fahrer hinter ihm offenbar zu spät und es kam zum Auffahrunfall. Zwei Beifahrerinnen im VW (13 und 31 Jahre alt) wurden leicht verletzt und durch den Rettungsdienst behandelt. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 15.500,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: