Aufgefahren

#Pritzwalk – An einer Kreuzung in der Straße Am Ring fuhr gestern gegen 17.10 Uhr ein 19-jähriger Prignitzer mit einem Pkw VW auf einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Ford auf. Dabei verletzten sich seine 29-jährige Beifahrerin und ein siebenjähriger Junge, der ebenso im VW saß. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 29-jährige Prignitzer am Steuer des Ford blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: