Werbeanzeigen

Aufgefahren

BAB 10, Niederlehme:            Unaufmerksamkeit war vermutlich die Ursache für einen Auffahrunfall am Montag gegen 18:45 Uhr auf der BAB 10. Ein LKW war einem verkehrsbedingt haltenden PKW HONDA aufgefahren. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß glücklicherweise niemand. Die Schäden an den weiter fahrbereiten Fahrzeugen belaufen sich auf rund 1.500 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: