Aufgefahren

#Schönefeld, #Zeesen:    Am frühen Mittwochnachmittag wurde die Polizei über einen Auffahrunfall informiert, der sich an der Ecke der Gartenstraße zum Seegraben in Schönefeld ereignet hatte. Bei dem Zusammenstoß eines RENAULT-Kleinwagens mit einem VW blieben die Insassen unverletzt und beide Auto bei einem geschätzten Sachschaden von rund 4.000 Euro fahrbereit. Kurz vor 13:30 Uhr kollidierten aus gleicher Ursache in Zeesen auf der Karl-Liebknecht-Straße ein PKW AUDI und ein CITROEN. Bei etwa 3.000 Euro Sachschaden blieben auch hier beide Fahrzeuge einsatzbereit, verletzt wurde niemand.

%d Bloggern gefällt das: