Aufgefahren

#Hennigsdorf – Gestern gegen 12.10 Uhr kam es in der Fontanestraße Ecke Marwitzer Straße zu einem Auffahrunfall, weil eine 30-jährige Oberhaveler Fahrerin offenbar den vorrausfahrenden stockenden Verkehr übersah und mit ihrem Pkw Seat auf den vor ihr stehenden Pkw Mercedes auffuhr. Dabei wurde die 30-Jährige verletzt und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die im Mercedes sitzende 68-jährige Beifahrerin aus dem Havelland verletzte sich bei dem Zusammenstoß ebenfalls leicht und sucht anschließend einen Arzt auf. Beide Fahrzeuge blieben weiter fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 5.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: