Werbeanzeigen

Aufgefahren

#Oranienburg – Ein 79-jähriger Berliner hatte heute gegen 11.00 Uhr während der Fahrt mit einem Pkw Dacia in der Bernauer Straße offenbar gesundheitliche Probleme und fuhr auf einen vorausfahrenden Pkw Hyundai auf. Der Mann musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Rettungshubschrauber kam vor Ort, jedoch nicht zum Einsatz. Die 69-jährige Berlinerin, die den Hyundai steuerte, blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird zunächst auf 400 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: