Auftaktveranstaltung der Fête de la Musique mit Bezirksbürgermeister Oliver Igel

Auftaktveranstaltung in der Freiheit Fünfzehn

  • Zeit: Donnerstag, den 20. Juni 2019 ab 18 Uhr
  • Ort: Freiheit Fünfzehn, 12555 Berlin

Bezirksbürgermeister Oliver Igel wird am Donnerstag, dem 20. Juni 2019 in der Freiheit Fünfzehn gemeinsam mit Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa das europäische Musikfest eröffnen. Denn Treptow-Köpenick ist Fokusbezirk der diesjährigen Fête de la Musique. Vom Festsaal Kreuzberg bis zur Bölschestraße, vom Industriesalon Schöneweide bis zur Dörpfeldstraße: Ganz Treptow-Köpenick macht Musik.

Für ein besonderes Musikerlebnis im Garten der Freiheit Fünfzehn sorgen Moonlight Benjamin, Ben Barritt, MIN_T, Onejiru und natürlich der Köpenicker Rapper Romano.
Auftaktveranstaltung im Aktiven Zentrum Dörpfeldstraße

  • Zeit: Freitag, den 21. Juni 2019 um 16 Uhr
  • Ort: Aktives Zentrum Dörpfeldstraße, Dörpfeldstraße 54, 12489 Berlin

Bereits einen Tag später wird Herr Igel die Fête de la Musique in der Dörpfeldstraße in Adlershof eröffnen. Auch hier gibt es was auf die Ohren – von den unglaublichen Ravellos bis hin zu den Pushermans Friends und Ella19. Hier ist für jeden etwas dabei.

Treptow-Köpenick versteht sich als Bindeglied zwischen der Berliner City und dem Umland und ist eine grüne Wohlfühloase für alle Musikinteressierten inmitten der pulsierenden Hauptstadt.

Haben Sie Lust auf mehr? Dann finden Sie hier weitere Veranstaltungen der Fête de la Musique in Treptow-Köpenick

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: