Werbeanzeigen

Auseinandersetzung unter Geschwistern

#Wittenberge – In einer Wohnung in der Havelberger Straße gerieten heute gegen 00.45 Uhr zwei Prignitzer Schwestern in Streit. Dabei wurde der 23-jährige Freund der einen Schwester beim Versuch zu schlichten von der anderen Schwester (21 Jahre alt) verletzt. Für die 21-Jährige wurde aufgrund einer Verletzung, die sie sich selbst zugefügt hatte, ein Rettungswagen gerufen. Beim Verlassen der Wohnung versuchte sie die hinzugerufenen Polizeibeamten mit Füssen zu treten. Sie musste letztlich gefesselt und in Begleitung der Beamten in ein Krankenhaus gebracht werden. Hier griff die junge Frau die Beamten erneut an und verletzte einen am Arm. Er blieb jedoch weiter dienstfähig. Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurden aufgenommen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: