Ausfahrt vom Parkplatz missglückt

A24 – 
Am 19.08.21, gegen 10.40 Uhr ereignete sich auf der A 24 in Fahrtrichtung Berlin (Höhe
Parkplatz Dorngrund) ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Volvo-Zugverbandes und eines
Wohnmobils. Ein 78-jähriger Fahrzeugführer eines Wohnmobils der Marke Fiat beabsichtigte vom Parkplatz Dorngrund kommend auf die A 24 aufzufahren. Dabei übersah er den auf dem
rechten Fahrstreifen fahrenden Zugverband. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden
Kraftfahrzeugen. Beide Unfallfahrzeuge blieben fahrbereit. Im Zusammenhang mit der
Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass sich am Wohnmobil ein Fahrradträger befand, welcher
ein anderes Kennzeichen aufwies, als das Kennzeichen, was sich am Fahrzeug befand. Eine
Anzeige wegen Kennzeichenmissbrauchs wurde aufgenommen.
Der Sachschaden wurde auf 5000€ geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: