Werbeanzeigen

Außenminister Maas zum Literaturnobelpreis für Olga Tokarczuk und Peter Handke

Zum Literaturnobelpreis für Olga Tokarczuk und Peter Handke erklärte Außenminister Heiko Maas heute (10.10.):

„Ich gratuliere Olga Tokarczuk und Peter Handke von ganzem Herzen zu ihren Literatur-Nobelpreisen! Olga Tokarczuk verbindet in ihren Werken Mythen mit Realität und ist gleichzeitig eine wichtige europäische Stimme für Toleranz und Vergangenheitsbewältigung. Peter Handke ist kein unumstrittener, aber ein unbestrittener Meister der deutschen Sprache. Der vielseitige und für seine scharfen Positionierungen bekannte Schriftsteller ist eine Koryphäe der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Wir freuen uns heute auch deswegen besonders, weil beide Nobelpreisträger Partner unserer Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik sind, sei es als Gäste des Berliner Künstlerprogrammes des DAAD oder der Goethe-Institute im Ausland.“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: