Auto aufgehebelt und von Zeugen beobachtet

#Berlin – Der Aufmerksamkeit eines Zeugen ist es zu verdanken, dass gestern Abend in Niederschönhausen zwei mutmaßliche Autoknacker festgenommen werden konnten. Der 41 Jahre alte Anwohner beobachtete gegen 19.40 Uhr drei verdächtige Personen, die an der Seitentür eines an der Kreuzung Germanen- Ecke Eisenblätterstraße geparkten VW Caddy hebelten, alarmierte die Polizei und machte auf sich aufmerksam. Die Männer flüchteten in zwei anderen Fahrzeugen, wobei zwei von ihnen kurz darauf am Wilhelmsruher Damm in ihrem Wagen entdeckt und festgenommen werden konnten. Die beiden 37- und 31-Jährigen, die in Deutschland über keinen festen Wohnsitz verfügen, wurden der Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) überstellt, die die weiteren Ermittlungen zum Tatgeschehen und den möglichen Komplizen übernommen hat.

%d Bloggern gefällt das: