Auto brannte

#Berlin – In Neukölln brannte heute früh ein Auto. Gegen 3.40 Uhr rief ein Passant Feuerwehr und Polizei zum Weigandufer, nachdem er Flammen an einem geparkten Audi bemerkt hatte. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer. Das Fahrzeug wurde vollständig zerstört. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an und werden von einem Brandkommissariat beim Landeskriminalamt geführt.

%d Bloggern gefällt das: