Auto fing Feuer

#Templin – 

Am 21.12.2020, gegen 10:00 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in die August-Bebel-Straße gerufen. An der Ecke Jahnstraße waren zuvor aus dem Motorraum eines PKW Mercedes während der Fahrt Flammen geschlagen. Die Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand löschen. Trotzdem entstand ein Schaden von rund 3.000 Euro.  Glücklicherweise blieb der 53 Jahre alte Fahrer des Wagens bei dem Geschehen unverletzt.

%d Bloggern gefällt das: