Auto in Flammen

#Berlin – In der vergangenen Nacht brannte in Pankow ein Auto. Gegen 2.40 Uhr bemerkte ein Anwohner an der Kreuzung Kissingenstraße/Kissingenplatz Flammen an dem dort geparkten BMW. Er alarmierte daraufhin die Rettungskräfte. Zwei in der Nähe des Wagens abgestellte Fahrzeuge, ein Mazda und ein Audi, wurden leicht beschädigt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: