Auto in Flammen

#Berlin – In Gropiusstadt brannte in der vergangenen Nacht ein VW Golf. Eine Passantin hatte gegen 23.35 Uhr Flammen an dem auf der Lipschitzallee Ecke Goldammerstraße abgestellten Fahrzeug gesehen und die Feuerwehr alarmiert, die den Brand löschen konnte. Der vordere Bereich des Pkw brannte komplett aus. Menschen wurden nicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. Die Ermittlungen hat ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt übernommen.

%d Bloggern gefällt das: