Auto touchiert Fußgängerin

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Berliner Straße – 

Mittwoch, 01.12.2021, 07:15 Uhr – 

 

Zu einem Verkehrsunfall ist die Polizei am Mittwochmorgen informiert worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 50-jähriger Autofahrer mit seinem Audi auf der Charlottenstraße unterwegs und wollte nach links in die Berliner Straße abbiegen. Dabei übersah er jedoch offenbar eine 36-jährige Fußgängerin, die zu diesem Zeitpunkt die Fahrbahn der Berliner Straße überquerte. Der Audi touchierte die Frau, die hierdurch leicht verletzt wurde. Sie begab sich nach dem Unfall selbstständig in ein Krankenhaus. Sachschaden am Auto entstand augenscheinlich nicht.

%d Bloggern gefällt das: