Auto und Verkaufsstand beschmiert

#Luckenwalde, Burg –

Tatzeit: Mittwoch, 19.05.2021, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 20.05.2021, 07:00 Uhr – 

Die Polizei ist am Donnerstagmorgen nach Luckenwalde gerufen worden. Bislang unbekannte Täter haben einen Renault, der auf einem Supermarktparkplatz abgestellt war, mittels silberfarbener Farbe mit mehreren verfassungswidrigen Symbolen beschmiert. An einem unmittelbar danebenstehenden Verkaufsstand wurde zudem ein beleidigender Schriftzug angebracht. Es wurden Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Die Polizei fragt nun: Wer hat Beobachtungen zu dem oben genannten Sachverhalt gemacht oder kann Hinweise auf den/die Täter geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter 03371 600-0 zu melden oder alternativ das Hinweisformular im Internet zu nutzen. Dieses finden Sie in den Online-Services in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de, oder direkt unter polbb.eu/hinweis.

%d Bloggern gefällt das: