Autofahrer leicht verletzt

Werder (Havel), Phöbener Chaussee – 

 ​Dienstag, 09.08.2022, 13:30 Uhr – 


Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag in Werder (Havel) ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 84-jähriger Autofahrer auf der Phöbener Chaussee in Richtung Werder (Havel) unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich im weiteren Verlauf und kam schließlich wieder auf den vier Rädern zum Stehen.

Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: