Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

#Zossen, Stubenrauchstraße – 

Donnerstag, 08.07.2021, 18:30 Uhr –

Eine 64-jährige Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr sie mit ihrem PKW Opel aus einer Grundstückseinfahrt auf die Stubenrauchstraße auf und übersah hierbei offenbar den von links kommenden Opel eines 39-jährigen Mannes. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die Autofahrerin schwer verletzt wurde. Sie wurde durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: