Autofahrerin stoppt Ihr Fahrzeug auf Seitenstreifen und ruft polizeiliche Hilfe wegen einer Riesenspinne im PKW

BAB 7 Lottorf (ots)

 

Montagmorgen (16.05.22), um 09.05 Uhr, entdeckte eine Autofahrerin während der Fahrt auf der A7 in Fahrtrichtung Norden, kurz vor dem Parkplatz Lottorf, eine Riesenspinne in Ihrem Auto, die sich vom Dachhimmel abseilte. Die Frau stoppte ihr Fahrzeug auf dem Seitenstreifen und rief den Polizeiruf 110, weil sie die Fahrt mit dieser Spinne im PKW nicht fortsetzen wollte. Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksrevieres Nord wurden zur Hilfe entsandt, die ungefährliche, allerdings fast handflächengroße Spinne (riesige Hausspinne „Eratigena duellica“, Webspinne) wurde im Auto eingefangen und anschließend in die Freiheit entlassen.

%d Bloggern gefällt das: