Autofahrt unter Drogeneinfluss

#Halbe:                         Auf der Kirchstraße stoppten Polizeibeamte am frühen Mittwochnachmittag einen PKW RENAULT, dessen Fahrer offenbar berauscht unterwegs gewesen war. Der Drogenvortest zeigte bei dem 32-Jährigen positive Reaktionen auf Amphetamine an, so dass zur Beweissicherung die Blutprobe im Krankenhaus veranlasst wurde.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: