Autotür geöffnet- Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

#Berlin – Gestern Abend erlitt ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schöneberg schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 65-Jährige gegen 21.50 Uhr den Riemenschneiderweg aus Richtung Brüggemannstraße kommend in Richtung Overbeckstraße, als zeitgleich ein 52-jähriger die Fahrertür seines im Riemenschneiderweg geparkten Hyundai von Innen öffnete und der Radfahrer dagegen fuhr. Hierdurch stürzte er auf die Straße und zog sich schwere Rückenverletzungen zu. Rettungskräfte der Feuerwehr transportieren ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: