B 166 bei Passow – Vier Verletzte bei Unfall

Im Bereich einer Kreuzung stießen am 03.12.2019, gegen 05:25 Uhr, ein Renault Megane und ein VW Transporter zusammen. Nach ersten Erkenntnissen hatte einer der Fahrzeugführer das Rotlicht der Ampel übersehen, wodurch der aus Richtung BAB 20 kommende VW und der aus Richtung Passow kommende Renault kollidierten. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich der 37-jährige Fahrer des Transporters und der 35-jährige Fahrer des PKW, sowie die zwei Insassen im Alter von 27 und 46 Jahren, schwer. Sie mussten durch Rettungskräfte in Kliniken nach Schwedt, Prenzlau und Pasewalk gebracht werden. Zu Schadenshöhe und Unfallhergang ermittelt die Kriminalpolizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: