B168 war für eine Stunde gesperrt

#Prötzel – 

Wegen eines Unfalls war die B168 in Höhe Stadtstelle am 26. November ab 19 Uhr für ungefähr eine Stunde voll gesperrt. Ein PKW Renault schleppte einen PKW Kia ab und wollte in Höhe Stadtstelle wenden. Ein Ford Kleintransporter befand sich bereits im Überholvorgang. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden der Fahrer des Renault und der Fahrer des Kleintransporters leicht verletzt. Sie kamen zur Behandlung in das Krankenhaus Strausberg. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: