B87, Markendorf – Zwei Verletzte nach Unfall

Am Dienstagnachmittag kam es zum Stau auf der B87 durch ganz Markendorf. Gegen 15 Uhr verlor die Fahrerin eines Ford Fiesta zwischen Markendorf und dem Abzweig Müllrose/Junkerfeld die Kontrolle über ihren PKW, stieß mit dem Fahrzeugheck gegen einen PKW Renault im Gegenverkehr und kam von der Straße ab. Der Fahrer des Renault und die Fahrerin des Ford wurden verletzt und im Rettungswagen in das Krankenhaus Markendorf gefahren. Beide PKW mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt geschätzte 30.000 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: