Werbeanzeigen

BAB 12 – Verlorene Ladung mit Folgen

Am 14.08.2019, gegen 03:00 Uhr, erhielt die Polizei eine Mitteilung, dass zwischen Frankfurt (Oder) Mitte und Frankfurt (Oder) West ein LKW seine Ladung verloren hätte. Von dem Kippauflieger waren Futtermittel heruntergefallen, hatten sich auf den Fahrspuren verteilt und eine gefährliche Glätte hinterlassen. Auch von umliegenden Straßen um die betroffenen Autobahnabfahrten wurden Verschmutzungen gemeldet. Für die Reinigungsarbeiten musste der Verkehr an der Anschlussstelle Frankfurt (Oder) Mitte abgeleitet werden.

In der Eisenhüttenstädter Chaussee rutschte gegen 03:40 Uhr ein VW Passat in einen zur Absicherung eingesetzten Funkwagen der Bundespolizei. Dabei wurde ein Beamter leicht verletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf rund 11.000 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: