BAB 12, zwischen Storkow und Friedersdorf – Auffahrunfall mit Verletzten

Die Autobahnpolizei wurde am 21.10.2019, um 14:35 Uhr, zu einem Unfall auf der BAB 12 zwischen den Anschlussstellen Friedersdorf und Storkow gerufen. Hier war ein dänischer Kleintransporter (Opel Vivaro) aus bislang noch nicht geklärter Ursache am Stauende unter den Auflieger eines polnischen LKW gefahren. Hierbei verletzten sich der Fahrer des Transporters (76) leicht und der Beifahrer (72) schwer. Die Männer wurden in ein Klinikum gebracht. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Am Kleintransporter entstand ein Totalschaden. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Zu Unfallursache und Schadenshöhe ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: