BAB12 – Zwei gestohlene Kräder auf der Ladefläche

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle beabsichtigten Polizeibeamte am 11.09.2019, gegen 2:45 Uhr, den Fahrer eines Kleintransporters Ford auf der BAB 12 zu stoppen. Dazu leiteten sie ihn auf den Parkplatz Lebbiner Heide. Das Fahrzeug stoppte und der Fahrer flüchtete unerkannt zu Fuß. Auf der Ladefläche des Transporters stellten die Polizeibeamten zwei Kräder der Marken Honda und Suzuki fest, die vorher in Berlin als gestohlen gemeldet wurden. Für die Suchmaßnahmen kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: