Bachlauf verunreinigt

Boitzenburger Land – 

 

Am Nachmittag des 30.09.2020 wurden Polizisten nach Haßleben gerufen. In der Ortslage hatten Anwohner eine ölige Substanz entdeckt, die einen Bachlauf verunreinigte. Nach ersten Erkenntnissen könnte ausgelaufener Dieselkraftstoff eines defekten LKW von der nahe gelegenen B109 für die Verunreinigung gesorgt haben. Das Umweltamt wurde informiert. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun zum Verursacher des Ganzen.

%d Bloggern gefällt das: