Bad Belzig – Diebe brechen in Wohnwagen ein

Bad Belzig, Brücker Landstraße – Tatzeit: bis Mittwoch, 26.06.2019, 09:45 Uhr – 

 

Am Mittwochvormittag meldete sich ein 43-jähriger Brandenburger bei der Polizei und teilte einen Einbruch in seinen Wohnwagen mit. Dieser war in der Nähe einer Lagerhalle abgestellt. Unbekannte hatten sich gewaltsam Zutritt verschafft, indem sie ein Seitenfenster einschlugen. Auch das Verriegelungssystem wurde beschädigt. Ob und was entwendet wurde kann nach derzeitigen Erkenntnissen nicht gesagt werden. Die herbeigerufenen Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls ein und dokumentierten den Tatort. Zur Sache ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: