Werbeanzeigen

Bad Belzig – Mit Betäubungsmitteln in Bad Belzig unterwegs

Bad Belzig, Borner Straße – Tatzeit: Sonntag, 21.07.2019, 18:20 Uhr – 

Am frühen Sonntagabend stoppten Bad Belziger Beamte einen Pkw VW und führten eine Verkehrskontrolle durch. Hierbei wurde auch die Fahrtauglichkeit des 37-jährigen Mittelmärkers überprüft. In Begleitung von Ausfallerscheinungen schlug ein Schnelltest positiven auf den Konsum von Amphetamin an. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein, untersagten die Weiterfahrt und ließen in einem nahegelegenen Krankenhaus eine Blutprobe entnehmen. Da der Mann in der Mittelkonsole des Fahrzeugs auch noch geringfügige Mengen Betäubungsmittel lagerte, begründete sich auch der Tatverdacht wegen des unerlaubten Besitzes. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: