Werbeanzeigen

Bad Freienwalde – Einbruch blieb im Versuch stecken

Unbekannte Täter versuchten mit massiver Gewalt in eine Gaststätte in der Sonnenburger Straße einzudringen. In der Nacht zum 29. September versuchten sie zwei Türen aufzubrechen und die Rollläden zu öffnen. Letztere verkanteten beim Versuch, die aus der Führungsschiene zu reißen. Auch ein Fenster aus Sicherheitsglas hielt den Einbruchsversuchen stand. Der Schaden summierte sich auf ungefähr 5.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: