Werbeanzeigen

Bad Freienwalde – Ersatzfreiheitsstrafe abgewendet

Am späten Abend des 10.06.2019 entdeckten Polizisten an einer Tankstelle in der Wriezener Straße einen 24-jährigen aus dem Landkreis Märkisch-Oderland. Wie sich herausstellte, wurde nach dem jungen Mann bereits gefahndet. War gegen ihn doch eine Ersatzfreiheitsstrafe ausgesprochen worden. Der Delinquent konnte den alternativ geforderten Geldbetrag jedoch aufbringen, so dass ihm die Haft erspart blieb.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: