Badeunfall mit einem Verstorbenen

#Sassnitz (ots)

Am 18.07.2021 kam es am späten Vormittag am Strand bei Bakenberg / Nonnevitz zu einem Badeunfall mit einem tödlich Verunglückten. Zu dem Unfall kam es, nachdem der Mann mittleren Alters aus Thüringen baden ging und dabei die starken Strömungen in Strandnähe nicht beachtete. Der vergebliche Versuch an Land zu kommen wurde beobachtet. Weitere vier Männer eilten zur Hilfe, kamen allerdings ebenfalls nicht mehr aus eigener Kraft an Land. Alle Personen wurden durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Dranske, Breege und Wiek mit einem Schlauchboot geborgen. Reanimationsversuche am nun Verstorbenen durch mehrere anwesende Notärzte blieben erfolglos. Am Einsatz waren weiterhin Kräfte des Polizeireviers Sassnitz, des MRCC Bremen mit dem Seenotrettungsboot „Nausikaa“, der Rettungshubschrauber „NHC 02“ mit Standort Güttin sowie das Küstenstreifenboot der Wasserschutzpolizei Sassnitz beteiligt.

%d Bloggern gefällt das: