Bäume am Branitzer See müssen fallen

Im Zuge der Beseitigung von Schadholz in städtischen Waldgebieten müssen
im Umfeld des Branitzer Sees weitere Bäume gefällt werden. Die Arbeiten
beginnen am 07.06.2021, um kranke Bäume aus dem Bestand zu entfernen.
Dabei handelt es sich um kranke und bereits abgestorbene Bäume. Betroffen
sind Kiefern, Birken und Pappeln. Die Bäume werden nach dem Fällen mittels
Rückzug abgefahren und anschließend aufgeschichtet.

%d Bloggern gefällt das: