Bäume gestreift

#Oberkrämer – Offenbar zu schnell war gestern gegen 20.15 Uhr ein 18-jähriger Oberhaveler mit einem Pkw im Lindenweg in Schwante unterwegs. Der junge Mann geriet in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr, versuchte gegenzulenken und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen streifte drei Bäume und kam im Straßengraben zum Stillstand. Der 18-Jährige und seine zwei Mitfahrerinnen im Alter von 17 und 19 Jahren verletzten sich und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Ford musste geborgen werden. Insgesamt entstand ca. 5.000 Euro Sachschaden. Die Polizeibeamten, die den Verkehrsunfall aufnahmen, leiteten die Daten des 18-Jährigen an das zuständige Straßenverkehrsamt weiter.

%d Bloggern gefällt das: