Bargeld entwendet

#Neuruppin – Aus einem Geschäft in der Karl-Marx-Straße entwendeten Unbekannte in der Zeit vom 13.06. zum 14.06. Bargeld aus einer Kasse. Offenbar gelangten die Täter durch ein Kellerfenster in die Räume. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: