Bargeld entwendet

#Hennigsdorf – Aus einer Geldkassette eines Geschäftes in der Berliner Straße entwendeten zwei unbekannte Männer vorgestern gegen 13.55 Uhr mehrere hundert Euro Bargeld. Zunächst lockte ein Täter offenbar eine 48-jährige Angestellte aus dem Geschäft und fragte diese nach einigen Preisen. Der andere Täter nahm das Geld dann aus der Kasse. Im Anschluss entfernten sich beide zu Fuß in Richtung Spandau. Beide sollen nach Angaben der Mitarbeiterin südländisch ausgesehen haben und etwa 30 bis 40 Jahre alt gewesen sein. Einer war ca. 170 Zentimeter groß und etwas schmächtiger als der Andere. Auch im näheren Umfeld wurden die Täter nicht mehr festgestellt. Ein Kriminaltechniker kam zum Einsatz und sicherte Spuren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: