Bargeld und Schmuck gestohlen

#Rheinsberg – Heute erschien eine 88-jährige Rheinsbergerin im Polizeirevier und erstattete eine Strafanzeige wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls. Im Zeitraum vom 28.07. bis zum 31.07.21 entwendeten bisher Unbekannte aus der Wohnung in der Dr. Martin-Henning-Straße Bargeld und Schmuck. Einbruchsspuren wurden nicht festgestellt. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 3.500 Euro beziffert.

%d Bloggern gefällt das: