Werbeanzeigen

Barrierefreiheit beim Bunten Hering

Rollstuhlplätze an der Hauptbühne – Voranmeldung erforderlich

In diesem Jahr erwarten Besucherinnen und Besucher des HanseStadtFestes Bunter Hering vom 11. bis 14. Juli 2019 verschiedene Neuerungen. Dies gilt auch für den Bereich der Barrierefreiheit. Durch das Engagement der Gleichstellungs- und Behindertenbeauftragten in enger Zusammenarbeit mit der Messe- und Veranstaltungs GmbH haben rollstuhlfahrende Menschen mit je einer Begleitperson die Möglichkeit, direkt an der Hauptbühne in einem separat ausgewiesenen Bereich das Programm zu verfolgen.

Es werden zu allen Veranstaltungen, die auf der Hauptbühne stattfinden, jeweils zwei Rollstuhlplätze sowie zwei Plätze für die Begleitpersonen zur Verfügung stehen.

Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit an Plätzen ist eine Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung telefonisch unter 0335 5521340 bzw. per E-Mail an gleichstellung@frankfurt-oder.de erforderlich.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: