Baumstumpf stand in Flammen

#Potsdam; Am Neuen Palais; Freundschaftstempel – 

15.12.2020; 13.10 Uhr – 

Die Feuerwehrleitstelle informierte die Polizei von einer Brandstiftung an einem Baumstamm. Unbekannte hatten mittels einer Sprayflasche einen Baumstamm angezündet, der nunmehr von der Feuerwehr gelöscht werden musste. Gebäude kamen nicht zu Schaden. Die Polizei nahm jedoch eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung auf und sucht nun nach Zeugen der Tat und Hinweise auf die Täter. Wer Sonntagnachmittag im Park, in der Nähe des Freundschaftstempels Personen beobachtet hat, wird gebeten sich bei der Polizei unter 0331-5508-0 zu melden.

%d Bloggern gefällt das: