Bedrohung mit Axt im Privathaus

#Kleve-Warbeyen (ots)

 

In einem Privathaus an der Straße „Alte Mühle“ kam es am Sonntagabend (13.11.2022) gegen 17:15 Uhr zu einer Bedrohung.

Ein 39-jähriger psychisch erkrankter Mann hatte sich Zutritt zu einer Wohnung verschafft und bedrohte die Anwohner mit einer Axt. Nachdem sich die Anwohner aus dem Haus flüchten konnten, verschanzte sich der 39-Jährige. Der Bereich wurde weiträumig durch Einsatzkräfte der Polizei abgesperrt.

Hinzugezogene Spezialkräfte konnten den 39-Jährigen im weiteren Verlauf überwältigen und festnehmen. Der 39-Jährige wurde hierbei leicht verletzt, weitere Menschen kamen bei dem Einsatz jedoch nicht zu Schaden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Bedrohung ein, die Ermittlungen hierzu dauern an. Außerdem wird derzeit die Einweisung des Mannes in eine psychiatrische Klinik geprüft.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: