Bedrohung mit Messer

#Teltow, Potsdamer Straße – Freitag, 10.07.2020, gegen 15:40 Uhr –

Der 34-jährige Geschädigte geriet mit dem 27-jährigen Beschuldigten, in dem gemeinsamen Wohnheim, in einen Streit. Der Beschuldigte zog daraufhin ein Messer und bedrohte den Geschädigten mit dem Tode. Er war zum Zeitpunkt der Tat alkoholisiert und wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Dort durfte er seinen Rausch ausschlafen.

%d Bloggern gefällt das: