#Beelitz – Betrunkener Radfahrer

#Beelitz, Berliner Straße – Samstag, 27.04.2019, 02:55 Uhr – 

Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit fiel den Polizeibeamten ein Fahrradfahrer auf, der

sichtbare Schlangenlinien fuhr. Aufgrund dessen wurde er einer Verkehrskontrolle

unterzogen, in der die Beamten starken Alkoholgeruch in der Atemluft des 54-Jährigen wahrnahmen. Zuvor hatte er beim Anhaltevorgang deutliche Ausfallerscheinungen (Fahrunsicherheiten) gezeigt. Ein Atemalkoholtest ergab einen stattlichen Wert von 2,07 Promille. Dem Mann aus der Stadt Beelitz wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe, zu Beweiszwecken, entnommen. Er wird sich wegen „Trunkenheit im Verkehr“ verantworten müssen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: