Werbeanzeigen

#Beetzsee – Gefährdung des Straßenverkehrs

#Beetzsee, Radweg zwischen Brielow und Radewege – 27.07.2019, 15:10 Uhr – 

Am Samstagnachmittag befand sich eine 77-jährige Frau mit ihren Enkeln (7 und 4 Jahre) auf dem Radweg zwischen Brielow und Radewege. Nach vorliegenden Erkenntnissen kam ein 60-jähriger PKW – Fahrer kam aus einem Feldweg und missachtete die auf dem Radweg befindliche Fußgängergruppe. Da es beinahe zum Unfall kam, sprach die Frau den Fahrzeugführer an. Es entwickelte sich ein Streit, in deren Folge der Fahrer ausstieg und der Frau ihr Mobiltelefon entriss. Anschließend flüchtete er vom Ort. Durch Ermittlungen der Polizeibeamten konnte der Mann später festgestellt und befragt werden. Die Beamten konnten auch das beschädigte Mobiltelefon der Frau auffinden. Im Ergebnis wurden Strafanzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Verdacht des Raubes und Sachbeschädigung gegen den Fahrzeugführer aufgenommen. Die weiteren Ermittlungen führt in Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Brandenburg an der Havel.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: