Beförderungen im Gestüt

#Neustadt (Dosse) – Am vergangenen Freitag führte die Polizeidirektion Nord die diesjährigen Beförderungen durch. 81 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden in die nächsthöhere Besoldungs- bzw. Entgeltgruppe befördert. Aufgrund der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen wurde hierzu die Reithalle des Haupt- und Landesgestüts Neustadt (Dosse) gemietet, in welcher drei Veranstaltungen mit beschränkter Personenanzahl durchgeführt wurden.  Diese wurden von Musikern des Landespolizeiorchesters musikalisch begleitet. Der Leitung des Gestüts und den Mitarbeitern, die die Halle feierlich hergerichtet hatten, sei hiermit nochmals ein herzlicher Dank ausgesprochen.

%d Bloggern gefällt das: