Bei Auffahrunfall verletzt

#Luckau:                       Rettungskräfte und Polizei wurden am Freitag gegen 07:15 Uhr zu einem Auffahrunfall gerufen, der sich auf der Bundesstraße 87 bei Karche-Zaackow ereignet hatte. Ein PKW SEAT war gegen einen OPEL gestoßen, was einen Sachschaden von insgesamt rund 4.000 Euro zur Folge hatte. Der 31-jährige OPEL-Fahrer hatte dabei leichte Verletzungen erlitten, die im Krankenhaus medizinisch zu versorgen waren. Der SEAT war anschließend nicht mehr fahrbereit.

%d Bloggern gefällt das: