Bei Auffahrunfall verletzt

#Potsdam, Drewitz, Zum Kirchsteigfeld – 

Dienstag, 18.01.2022, 19:13 Uhr – 

 

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend in Drewitz ereignet. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 55-jähriger Autofahrer mit seinem Ford auf der Straße Zum Kirchsteigfeld in Richtung Sternstraße unterwegs und musste verkehrsbedingt anhalten. Eine 55-jähriger Autofahrerin, die mit ihrem BMW hinter dem Ford fuhr, bemerkte dies offenbar zu spät und es kam zum Auffahrunfall. Der Ford-Fahrer wurde dabei leicht verletzt, gab jedoch an selbstständig einen Arzt aufsuchen zu wollen. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit, es entstand jedoch ein Sachschaden von 3.000,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: