Bei Unfall schwer verletzt

#Berlin – Heute Mittag erlitt ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der 57-Jährige gegen 12.50 Uhr mit seiner Piaggio die Schönhauser Allee von der Stargarder Straße aus kommend in Richtung Rodenbergstraße. Dabei wurde er von einem Transporter erfasst, daa von der Schönhauser Allee kommend nach links in die Wichertstraße abbiegen wollte. Infolge des Zusammenstoßes stürzte der Zweiradfahrer zu Boden und verletzte sich am gesamten Körper schwer. Alarmierte Rettungskräfte brachten ihn zur intensivmedizinischen Behandlung in eine Klinik. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Ermessen nicht. Der 71 Jahre alte Mercedes-Fahrer blieb unverletzt. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 (Nord) führt die weiteren, noch andauernden Ermittlungen.

%d Bloggern gefällt das: